Neues vom Bauernhof - Tipps für Ihren Urlaub in Südtirol

02.12.2021

Lebensraum Natur - das Insektenhotel

Die Vielfalt der Natur… Sie bietet Lebensraum für Mensch und Tier. Sie ist für uns Menschen Erholung und Entspannung, ermöglicht uns vom Alltag auszusteigen und zu Genießen. Für Tiere stellt sie den Lebensraum dar.
Ohne Tiere und Insekten gäbe es auch für uns Menschen keine Erholungszone. Dabei sind besonders Insekten überaus wichtig für unsere Natur. Immer mehr sind vom Aussterben bedroht und haben mit einer sich rasch verändernden Umwelt und Klimaveränderungen zu kämpfen. Wildbienen, Hummeln, Florfliegen und andere Insekten sind nur einige davon.

Aber nicht nur in der freien Natur haben Insekten eine wichtige Aufgabe. Auch im Garten helfen sie dabei ein ökologisches Gleichgewicht zu bewahren. Zu ihren Aufgaben zählen zum Beispiel das Bestäuben der Blüten von verschiedensten Pflanzen sowie das Fressen von Schädlingen und Larven.
Um Insekten beim Überleben zu helfen und ihnen zur Überwinterung einen Nisthilfe zu bieten ist das Insektenhotel nützlich. Hier finden Wildbienen, Wespen und andere Insekten einen sicheren Unterschlupf. ImInsektenhotel finden sie einen geschützten Brut- und Wohnplatz. Möglich wird das durch Befüllung der einzelnen „Räume“ mit unterschiedlichen Naturmaterialien wie z.B. Stroh, angebohrte Rundhölzer, Tannenzapfen, Baumbart, Holzrinde uvm. Dabei zieht jedes Material eine andere Insektenart mit individuellen Bedürfnissen an.

Mit geringem Aufwand kann man mit einem Insektenhotel dazu beitragen, Arten zu erhalten und der Umwelt Gutes zu tun. Zudem ist das Insektenhotel ein echter Hingucker im Garten.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK